Blog: Tipps zur Pflege der Tulpen in der Vase - Lokaler Florist

Tipps zur Pflege der Tulpen in der Vase

Veröffentlicht: 10.01.2022 (Letztes Update 11.01.2022)

Es ist wieder so weit, die Tulpensaison hat begonnen! Wir können uns wieder an vielen verschiedenen und bunten Tulpenarten erfreuen! 

Frisch geschnittene Tulpen sind ideal für einen farbenfrohen Start in die Gartensaison. Tulpen sind immer die ersten Frühlingsboten und blühen von Januar bis April. Ab sofort können Sie ihren bunten Tulpenstrauß bei Ihrem lokalen Floristen bestellen, bringen Sie den Frühling in Ihr Zuhause! 

Wie Sie wahrscheinlich wissen, wachsen frisch geschnittene Tulpen in der Vase weiter. Dann neigen sich die Tulpenköpfe über den Vasenrand. Daran sollten Sie unbedingt bei der Wahl der Vase denken. Sie haben einen schönen Strauß mit nach Hause gebracht? Jetzt kann der Genuss beginnen, aber wie pflegt man einen Tulpenstrauß? Neben den üblichen Pflegetipps für Blumen, die Sie hier finden, geben wir Ihnen gerne noch einige zusätzliche Tipps, damit Sie möglichst lange Freude an Ihren Tulpen haben.  

Es gibt verschiedene Möglichkeiten, Tulpen lange in der Vase zu halten. So bleibt Ihr Tulpenstrauß länger frisch und aufrecht in der Vase stehen:

 

Tulpen kurz schneiden

Schneiden Sie 2 bis 3 Zentimeter vom unteren Teil der Tulpenstiele mit einem scharfen Messer gerade ab (immerhin wachsen sie noch einige Zentimeter). Wenn die Tulpen trotzdem die Köpfe hängen lassen, dann nochmals kürzen und in einer Zeitung gerollt über Nacht in einer Vase stehen lassen.

Kleine Wassermengen verhindern hängende Tulpen

Um zu verhindern, dass Ihre Tulpen die Köpfe hängen lassen, füllen Sie nicht mehr als 2 Zentimeter kaltes Wasser in die Vase. Tulpen saugen viel Wasser auf, daher sollten sie täglich das Wasser frisch nachfüllen. Durch das weitere Wachstum in der Vase bleiben Ihre Tulpen stark und beginnen nicht zu hängen.

 

Cent-Münzen in der Vase halten Tulpen aufrecht

Fügen Sie 4 oder 5 Stück Cent-Münzen (Kupfermünzen) zu Ihrem Tulpenstrauß ins Wasser und sie bleiben aufrecht stehen. Auch wenn die Tulpen bereits hängen und Sie Cent-Münzen hinzufügen, werden sie sich wieder aufrichten.

 

Ein kleines Loch unter den Blütenkopf stechen

Damit Tulpen nicht zu schnell wachsen, sollten Sie direkt nach dem Kauf mit einer Stecknadel kurz unter dem Blütenkopf ein Loch in den Stiel stechen. Dadurch wird das Wachstum gehemmt. Sie werden einen großen Unterschied sehen und Ihr wunderschöner Tulpenstrauß bleibt länger schön!

 

Zucker ins Wasser geben

Wenn Sie lange Freude an Ihren Tulpen haben möchten, geben Sie einen Löffel Zucker in das Blumenwasser. Gut auflösen und ihr Tulpenstrauß sieht länger frisch aus.

 

Ein Stück Kartoffelschale ins Blumenwasser geben

Fügen Sie dem Blumenwasser ein Stück Kartoffelschale hinzu, das hemmt das Wachstum Ihrer Tulpen. Probieren Sie es aus, Erfolg ist garantiert!

 

7-Up lässt Tulpen wieder aufrecht stehen

Wenn Ihre Tulpen anfangen zu hängen, fügen Sie einen Spritzer 7-Up hinzu und die Blumenköpfe werden sich wieder aufrichten.

 

Tulpen regelmäßig nachschneiden

Schneiden Sie die braunen Enden der Blütenstängel nach einigen Tagen ab. Die braunen Enden beeinträchtigen die Wasserversorgung. Entfernen Sie auch die unteren grünen Blätter.

 

Blumennahrung

Bei Ihrem lokalen Floristen gibt es meist Blumennahrung gratis zu ihrem Strauß dazu. Fügen Sie diese Präparate mit ergänzenden Nährstoffen zum Wasser hinzu. Durch die antibakteriellen Substanzen bleibt das Wasser länger sauber und damit Ihre Tulpen länger schön.

 

Fernhalten von Früchten, Heizung und direkter Sonneneinstrahlung

Vermeiden Sie Ihre Tulpen in der Nähe von reifenden Früchten, der Heizung oder dem Herd aufzustellen. Warum sind Tulpen und Obstschale eine so schlechte Kombination? Obst produziert den Stoff Ethylen. Dies ist ein Gas, das die Reifung und Alterung der Früchte reguliert. Im Obstkorb kann dieser Stoff dafür sorgen, dass auch die Reifung einer anderen Sorte in der Nähe deutlich schneller abläuft. Stellen Sie Ihre Tulpen am besten an einen hellen, aber nicht vollsonnigen Standort und vermeiden Sie kalten Durchzug.

 

Tulpen und Narzissen niemals zusammen in einer Vase

Auch wenn es ein schönes Gesamtbild abgibt, sollten Narzissen und Tulpen nicht zusammen in einer Vase stehen. Narzissen sondern einen Schleim ab, der Tulpen rasch welken lässt.

 

Viel frisches und kaltes Wasser

Kontrollieren Sie täglich den Wasserstand und wechseln Sie das Wasser aus. Kaltes frisches Wasser hält ihre Tulpen frisch und vital.

Hätten Sie auch gerne einen so schönen bunten Tulpenstrauß auf dem Tisch? Bestellen Sie diesen bei Ihrem lokalen Floristen. Klicken Sie hier für ihren lokalen Floristen in Ihrer Nähe.

Kürzliche Posts

Alle Blogs

Ihr kompletter und wartungsfreier Webshop, der mit Ihrem Umsatz wächst  - Lokaler Florist

Keine Zeit im Geschäft vorbeizuschauen, oder bestellen Sie einen Blumenstrauß für jemanden in einer anderen Stadt? Bestellen Sie einfach online bei einem lokalen Floristen.

  • Online bestellen
  • Einzigartige Arrangements
  • Lieferung und Abholung